Zurück zur Liste

AUSSTATTUNG GEPÄCKRAUM

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bodenklappe 1

Position „Laderaumerweiterung“

Indem Sie die Rückenlehne der Rücksitzbank umklappen, entsteht ein flacher Boden und der Gepäckraum kann in zwei getrennte Bereiche aufgeteilt werden.

Die Bodenklappe ist auf der Führung 2 positioniert.

Zulässige Last auf der Bodenklappe: 100 kg, gleichmäßig verteilt.

Zwischenstellung

In verriegelter Position wird der Zugriff auf das Werkzeug ermöglicht, das sich unter der Gepäckraummatte befindet.

- Entfernen Sie die Bodenklappe 1;

- Verstauen Sie sie mithilfe der vorgesehenen Führungen 2 im Gepäckraum.

In der Verstauposition ist das Bewegen und Verschieben der hinteren Sitzbank nur von den hinteren Sitzen aus möglich. Weitere Informationen HINTERE SITZBANK: Verstellmöglichkeiten.

Ablageposition

(je nach Fahrzeug)

Sie ermöglicht ein größeres Gepäckraumvolumen.

- Entfernen Sie die Bodenklappe 1;

- vom Gepäckraum aus den Griff 3 ziehen, um die Rücksitzbank nach vorne zu bewegen;

- die Bodenklappe 1 im Gepäckraum unter der Schiene 2 positionieren.

Entfernen Sie gegebenenfalls das Mobilitätsset 4, bevor Sie den doppelten Boden in die untere Position bringen.

GEPÄCKRAUM UND MODULARITÄT DER RÜCKSITZBANK ENTDECKEN