Zurück zur Liste

KLIMAANLAGE: Programmierung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wählen Sie bei stehendem Fahrzeug und laufendem Motor im Multimedia-Display 1 das Menü „Einstellungen“, dann die Registerkarte „Fahrzeug“, dann das Menü „EV-Programmierung“ und dann die Registerkarte „Klimaanlage“ 4.

Programmierung der Uhrzeit, zu der die Funktion aktiviert werden soll

Drücken Sie zum Aufrufen der Komforteinstellungen „Bearbeiten“ 3“.

Sie können mehrere Komfortprogramme speichern.

In diesem Menü können Sie die Temperatur einstellen 2 und die gespeicherten Programme aktivieren bzw. deaktivieren.

Wählen Sie die zu ändernde Programmzeit aus 6, um auf die Einstellungen zuzugreifen.

Hinweis:

- Sie können die Komfortprogramme deaktivieren, indem Sie auf „OFF“ drücken.

- Zwischen zwei Programmen müssen mindestens 2 Stunden liegen.

- Die ausgewählte Temperatur wird im Menü 5 angezeigt.

Programmierte Zeiten werden im Bereich A angezeigt.

Verantwortung des Fahrers beim Parken oder Halten

Verlassen Sie niemals Ihr Fahrzeug (auch nicht für kurze Zeit), so lange sich der Schlüssel und ein Kind (oder ein Tier) im Fahrzeug befinden.

Bei warmem Wetter und/oder Sonneneinwirkung kann es im Fahrgastraum rasch sehr heiß werden.

LEBENSGEFAHR BZW. GEFAHR SCHWERER VERLETZUNGEN.

Aktivierung der „Programmierung“

Die Funktion schaltet sich zwei Stunden vor der programmierten Uhrzeit ein, damit eine komfortable Temperatur erreicht wird. Voraussetzung hierfür ist:

- Das Fahrzeug ist an die Stromversorgung angeschlossen;

- die Motorhaube geschlossen ist;

- Der Ladestand der Antriebsbatterie liegt über 20 %;

- Die Türen sind geschlossen und verriegelt;

- Der Motor ist abgestellt.

Die Kontrolllampe erscheint an der Instrumententafel.

Sofortige Aktivierung der Klimaanlage

Wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind, ist das sofortige Starten der Klimaanlage möglich:

- die Motorhaube geschlossen ist;

- Der Ladestand der Antriebsbatterie liegt über 40 %;

- Die Türen sind geschlossen und verriegelt;

- Der Motor ist abgestellt.

Wählen Sie bei stehendem Fahrzeug und laufendem Motor im Multimedia-Display 1 das Menü „Einstellungen“, dann die Registerkarte „Fahrzeug“, dann das Menü „EV-Programmierung“ und dann die Registerkarte „Klimaanlage“ 4. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Multimedia-Bedienungsanleitung.

Ausschalten der programmierten Klimaanlage

Die Klimaanlage schaltet sich ca. 10 Minuten nach der programmierten Endzeit automatisch ab.

Diese Funktion kann auch deaktiviert werden, wenn:

- die Ladesteckdose nicht angeschlossen ist;

- der Ladestand der Antriebsbatterie unter 20 % liegt.

Hinweis: Jede innerhalb von zwei Stunden vor einem programmierten Start durchgeführte Änderung muss abgebrochen und neu programmiert werden, um registriert zu werden.

Verantwortung des Fahrers beim Parken oder Halten

Verlassen Sie niemals Ihr Fahrzeug (auch nicht für kurze Zeit), solange sich der Schlüssel und ein Kind (oder ein Tier) im Fahrzeug befinden.

Bei warmem Wetter und/oder Sonneneinwirkung kann es im Fahrgastraum rasch sehr heiß werden.

LEBENSGEFAHR BZW. GEFAHR SCHWERER VERLETZUNGEN.